PLACE INTERNATIONALE

MAI IM KAP1

06.05. – 28.05.2022

Links

Plattform von PLACE INTERNATIONALE

Historie

2022

Das Stadtlabor PLACE INTERNATIONALE erkundet historische, aktuelle und kommende Aufstände und erprobt gemeinschaftliches Handeln. Das Sonderprogramm rahmt die erste Spielzeit des FFT an seinem neuen Standort im KAP1. Ausgangspunkt ist die urbane und soziale Revolution der Pariser Commune von 1871. Künstler*innen, Aktivist*innen und Theoretiker*innen kommen auch für den abschließenden, vierwöchigen Teil des Programms zusammen. Sie entwickeln Installationen, Performances und Diskursräume, machen die Stadt zur Bühne, eröffnen ein Tonstudio für den Sound der Kommune, und laden ein, sich an Workshops zu feministischen und rassismuskritischen Praxen, an Exkursionen ins Ruhrgebiet, Gesprächen zur Politik der Bilder und zum Entwurf gemeinschaftlicher (Stadt-)Räume zu beteiligen.

Seid dabei! Lernt das neue FFT im KAP1 kennen.

Übrigens ist zu allen Veranstaltungen rund um PLACE INTERNATIONALE der Eintritt frei!



mit

Ayreen Anastas, Adania Shibli, Rene Gabri & Gästen | Jochen Becker | Claudia Bosse mit Kompliz*Innen | Alessi Dell’Umbria | Kathrin Ebmeier/Oval Office Bar | École des Actes | Emanzenexpress X Working Class Daughters & Tanja Abou | Ted Gaier | Gintersdorfer/Klaßen | Arno Gisinger | Moritz Hannemann | Hauke Heumann | Bouchra Khalili | Johanna-Yasirra Kluhs | Jan Lemitz | Mable Preach & Formation Now** | Elisabeth Neudörfl | Guillaume Paoli | Paradise—Park— | Planwerkstatt | Susanne Priebs, Christoph Schmidt und Studierenden der PBSA Düsseldorf | Lea Richter & Leonie Wendel | Klaus Ronneberger | Christoph Schäfer | Helmut Schneider | Anja Schürmann | Schwabbinggrad Ballett & Arrivati | Sliders | Laura Strack | Katja Stuke & Oliver Sieber | Kathrin Tiedemann | Klaus Wisotzky und vielen weiteren


Programm

Studierende der PBSA Düsseldorf, Susanne Priebs, Christoph Schmidt & Gäste

PLATZHALTER D

Stadträumliche Diskussion
Mi. 18.05.

Monika Gintersdorfer, Carlos Martínez, Franck Edmond Yao alias Gadoukou la Star

Sprach-Bewegungs-Workshop

Workshop
So. 15.05. , Mo. 16.05. , Di. 17.05. , Mi. 18.05.

MABLE PREACH & FORMATION NOW**

Grenzenlos und unverschämt

Performance, Konzert
Sa. 14.05.

Guillaume Paoli und Alessi Dell’Umbria

Exzentrische Autonomie

Diskussion
Sa. 28.05.

Johanna-Yasirra Kluhs, Jan Lemitz u.a.

Eine Untergrundbahn auf dem flachen Land

Eine Reise mit der U79 von Düsseldorf nach Duisburg
Exkursion
Sa. 08.10.

Kathrin Ebmeier / Oval Office Bar, Arno Gisinger, Jan Lemitz, Elisabeth Neudörfl, Klaus Ronneberger, Christoph Schäfer, Sliders, Helmut Schneider, Klaus Wisotzky

Bustour Rote Ruhr

Tagesausflug
Sa. 21.05.

Bouchra Khalili

THE MAGIC LANTERN

Mixed-Media Installation
Fr. 06.05. , Fr. 06.05. , Sa. 07.05. , So. 08.05. , Do. 12.05. , Fr. 13.05. , Sa. 14.05. , So. 15.05. , Mo. 16.05. , Di. 17.05. , Mi. 18.05. , Fr. 20.05. , So. 22.05. , Do. 26.05. , Fr. 27.05. , Sa. 28.05.

Hauke Heumann, Klaus Ronneberger

DER STURZ DER VENDÔME-SÄULE

ZUR DEKONSTRUKTION EINES MYTHOS
Lecture-Performance
Sa. 07.05.

web_Assemblée 14.02.20.png
École des Actes

A PROPOS DU TRAVAIL

ÜBER DIE ARBEIT
Gespräch
Sa. 28.05.

Oliver Sieber + Katja Stuke

MOBILE ANT!FOTO BAR

Publikationsformen der Fotografie
Ausstellung
So. 22.05.

Arno Gisinger, Jan Lemitz, Oliver Sieber + Katja Stuke, Anja Schürmann u.a.

FOTOGRAFIE ALS POLITIK DER BILDER

Diskussion
So. 22.05.

Laura Strack, Klaus Ronneberger, Moritz Hannemann

LEFEBVRE-WERKSTATT

Vom Text in die Stadt
Workshop
Mo. 16.05. , Di. 17.05. , Mi. 18.05.

EMANZENEXPRESS X WORKING CLASS DAUGHTERS

DEEP DIVING

Gespräch + Workshop + Listening Session
Do. 12.05. , Fr. 13.05. , Sa. 14.05.

GINTERSDORFER/KLAßEN

LA RUE

Eine communale Roadshow
Konzertperformance
Do. 26.05. , Fr. 27.05. , Sa. 28.05.

Arno Gisinger

L’ANNÉE TERRIBLE

Ein Diorama der Pariser Commune
Installation + Lesung
Fr. 20.05. , So. 22.05.

LEA RICHTER & LEONIE WENDEL

BOULE, BLUMEN UND BOOTE

KLEINE INTERVENTIONEN IM URBANEN RAUM
Stadtraum-Aktion
So. 08.05. , So. 15.05.

SCHWABBINGGRAD BALLETT & ARRIVATI

L’EUROPE EST INDÉFENDABLE

EUROPA IST UNHALTBAR
Konzert
Sa. 07.05.

AYREEN ANASTAS, ADANIA SHIBLI, RENE GABRI & GÄSTE

A SCENARIO FOR TOGETHERNESS

Living Cinema / 40 Stunden Durational
Fr. 06.05. , Sa. 07.05. , So. 08.05.

Claudia Bosse & Kompliz*innen

COMMUNE 1-73

fragment 60-63
Installation
Mi. 25.05. , Do. 26.05. , Fr. 27.05. , Sa. 28.05. , Fr. 02.12.

Claudia Bosse & Kompliz*innen

COMMUNE 1-73

fragment 66: les choses sanglantes
Performance
Sa. 28.05. , Fr. 02.12.

Claudia Bosse, Felix Trautmann und Fanti Baum

COMMUNE 1-73

fragment 65: fragmente und spekulationen – ein öffentliches denken über einen (arbeits-)prozess
Gespräch
Do. 26.05. , Fr. 02.12.

Credits

PLACE INTERNATIONALE wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Aus dem Journal