Im Rahmen von Spielarten 2022

25.09. – 30.09.2022

Das SPIELARTEN Festival zeigt auch in 2022 die große Bandbreite an Produktionen und die Vielfalt an Inhalten und Spielformen im Freien Theater für Junges Publikum in NRW. Schulklassen und Familien können im FFT spannende Geschichten, Tanz, Theater und Neuer Zirkus für verschiedene Altersgruppen erleben.

mehr dazu
Eine Kooperation von theaterkohlenpott Herne und URBANATIX Bochum

Trial & Error

Die Lust am Scheitern

Theater & Neuer Zirkus Junges FFT Theater + Performance

Wenn junges Theater auf Neuen Zirkus und urbanen Tanz trifft, dann ist die Lust am Probieren, Scheitern und Weitermachen immer dabei. Trial & Error (Versuch und Irrtum) ist die Art, wie junge Menschen die Welt erforschen: Wie weit kann ich gehen? Wo ist die Grenze? Und wer setzt sie mir? Sechs Darsteller*innen aus den Bereichen Tanz, Schauspiel, Musik und Artistik machen sich auf die Suche nach der Stimme, die die Regeln ihrer Welt festsetzt und finden sie an ganz unerwarteter Stelle. Pole-Artistik und Single-Wheel treffen auf Schauspiel, Musik und urbanen Tanz.

Von und mit

Mit: Sina Kiekbusch, Svea Kirschmeier, Felix Küpper, Paul Davis Newgate, Oskar Skrypko, Zeynep Topal

Regie und Dramaturgie: Frank Hörner und Christian Eggert. Ausstattung: Friederike Külpmann. Musikalische Leitung: Sebastian Maier. Komposition: Sebastian Maier, Svea Kirschmeier. Choreographie: Takao Baba und Ensemble. Produktionsorganisation: Gabriele Kloke, Carolin Hensel-Leuppelt. Theaterpädagogik: Carina Langanki. Technische Leitung: Phil Wistinghausen. Produktionsassistenz: Emily Leimbach. Produktionshospitanz: Jule Gehrmann, Baker Tarchichi, Malin Treckmann.