Spielarten 2021

Das Kinder-und Jugend Theaterfestival in NRW

14.11. – 19.11.2021

spielarten21_logo_alternativ.png

zur offiziellen

Website

Herausgekommen ist ein Programm, das sich sehen lassen kann: Mit Denken ohne Geländer begibt sich das Publikum auf die Spuren der großen Denkerin Hannah Arendt, Ich bin Liebe widmet sich musikalisch dem schönsten aller Gefühle und das Stück Ikar fragt nach dem Umgang des Menschen mit der Natur. Große Themen wie Mut, Angst und Freundschaft werden in mutig, mutig, Jagger Jagger, Karlsson vom Dach verhandelt und von globalen Zusammenhängen erzählt das Stück Löwenherzen. Tänzerisch greifen Morgen ist heute gestern und Schlalalalaufen Generationenwechsel und das miteinander verbunden sein auf. Und zu guter Letzt berichtet ein Garten für den Wal vom Wert sich selbst wertschätzen zu können.

Im Fokus der künstlerischen Arbeit steht wie immer das junge Publikum, denn Theater ist Gemeinschaftserlebnis, zeigt Welten, erzählt Geschichten, zeigt Emotionen und stellt Fragen: all das wonach sich unsere Zuschauer*innen nun über ein Jahr gesehnt haben

Programm

Consol Theater

LÖWENHERZEN

Theater

web_TOB_Jagger_by_Andre_Symann_01_75b11530ee.jpg
Toboso

JAGGER JAGGER

nach dem Roman "Ich und Jagger gegen den Rest der Welt"
Theater

web_ I Ich bin Liebe_theaterkohlenpott_IngoChrist.jpg
theaterkohlenpott

ICH BIN LIEBE – EIN STÜCK MUSIK II

Eine Stückentwicklung
Musiktheater

web_echtzeit-theater_ikar_03_foto_thomas_mohn-1.jpg
Comedia Theater & echtzeit-theater

IKAR

zu Wasser, zu Lande, in der Luft
Theater

web_mutig_mutig_grimasse_foto_christopher_horne.jpg
Comedia Theater

MUTIG, MUTIG

Ich trau' mich was - Ein Tanzstück
Tanz

web_Consol-Theater_Schlalalalaufen_12062020_049.jpg
Consol Theater

Schlalalalaufen

Ein tänzerisches Fadenspiel
Tanz