zurück zur Übersicht

Kontakt

andco.de
 
 
 
 

andcompany&Co.

Performancekollektiv

Das Kollektiv andcompany&Co. wurde 2003 in Frankfurt am Main gegründet. Gründer und Kern des Kollektivs sind Alexander Karschnia, Nicola Nord und Sascha Sulimma. Das „&Co.“-Kürzel soll auf die Offenheit des Kollektivs für neue Zusammenarbeiten mit nationalen und internationalen Künstler*innen verschiedener künstlerischer Disziplinen hinweisen. Entsprechend weiten sich die Netzwerke des heute in Berlin ansässigen Kollektivs mit Basis am HAU beständig.

Im Mittelpunkt ihrer Arbeiten steht die Auseinandersetzung mit und Aufarbeitung von vergangenen und zukünftigen Ideologien, Theorien und Utopien. Ihre Performances sind dabei ein humorvolles Spiel mit Fakten & Fiktionen, das Bruchstücke ästhetischer & philosophischer Entwürfe des 20. und 21. Jahrhunderts musikalisch verdichtet und zu einem eigenen politischen Statement neu kombiniert.

Aus dem Journal