Jobs + Ausschreibungen

Du suchst einen Job und begeisterst Dich für Theater, Performance, Tanz, bildende Kunst und Musik und darüber hinaus für alles, was vor und hinter einer Bühne passiert? Dann bist Du bei uns richtig: Wir sind immer wieder auf der Suche nach den verschiedensten Menschen für die unterschiedlichsten Jobs – auf oder hinter der Bühne.

Jobs


Als Buchhalter/Sachbearbeiter Buchaltung (m/w/d) trägst Du mit Deiner Arbeit zu einem reibungslosen Ablauf aller buchhalterischen Maßnahmen unseres Theater- und Veranstaltungsbetriebs bei. Du arbeitest eng mit der Geschäftsführung und mit unserem Steuerbüro zusammen.

Deine Aufgaben
  • Bearbeitung und Erfassung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Kontoführung und Überwachung der Zahlungsein- und -ausgänge
  • Vorbereitung der Personalbuchhaltung in Kooperation mit unserem Steuerbüro
  • Vorbereitung der Jahresbilanz / Mitarbeit Jahresbericht
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Kassenwesen

Zur ganzen Ausschreibung


Wir suchen ab November 2021 auf Minijob-Basis theaterbegeisterte, zeitlich flexible Mitarbeiter*innen, die Spaß am Umgang mit anderen Menschen haben und sich eine dauerhafte Aushilfstätigkeit bei uns vorstellen können: Als Gastgeber*in im Foyerservice begleitest Du gemeinsam mit der Veranstaltungsleitung unsere Gäste durch den Theaterabend. Die Haupteinsatzzeiten sind von September bis Juni zumeist abends und am Wochenende, aber auch hin und wieder vormittags und tagsüber.

Zur ganzen Ausschreibung

Ausschreibungen


Die renommierte Hamburger Tanz-Company Antje Pfundtner in Gesellschaft (APiG) sucht möglichst viele (volljährige) Personen, die mit ihr und dem FFT zusammen etwas anfangen wollen. Im Rahmen eines großen Kooperationsprojekts werden APiG und das FFT bis zum Sommer 2022 verschiedene Veranstaltungen zusammen durchführen, u.a. Workshops, Zuschauer*innen-Begegnungen, eine Diskussionsveranstaltung und drei Gastspiele. Und ganz konkret fängt alles am 29./30.11.2021 an: Hier werden Antje Pfundtner und ihr Team einen ersten Think Tank veranstalten, um mit Euch über (Eure) Anfänge zu sprechen. Ob private Anfänge, berufliche Anfänge, Theater-Anfänge – das spielt keine Rolle.

Think Tank Mo 29. + Di 30.11., 18:30-21:30 Uhr
Vorstellungen „Alles auf Anfang“ Fr 14. + Sa 15.1.2022 und Sa 19. + So 20.1.2022
*Vorstellungen „Sitzen ist eine gute Idee“ (tbc)*Do 23. + Fr 24.6.2022
Ort FFT Düsseldorf, Konrad-Adenauer-Platz 1 KAP1, 40210 Düsseldorf
Interesse? Dann schick eine E-Mail mit Deiner Telefonnummer an Julia Lorenz unter betriebsbuero@fft-duesseldorf.de

mehr Infos


Es geht um Arbeit. Genauer gesagt: Die Choreografin Stefanie Elbers und der Schauspieler Oleg Zhukov entwickeln gemeinsam mit euch, euren Gedanken und Ideen ein Theaterstück zum Thema ‚Arbeit‘. Der Titel lautet: „work in progress“ und ihr arbeitet gemeinsam!
Wer?
Alle ab 13 Jahren können mitmachen. Bühnenerfahrung ist nicht nötig.
Wann?
Start: Freitag, 26. November, 17-20 Uhr & Samstag, 27. November, 11-16 Uhr.
Danach finden die Proben an Wochenenden und nach Absprache statt.
Premiere: Voraussichtlich 22.4.2022. Eine zweite Vorstellung findet voraussichtlich am 23.4.2022 statt.

Zur ganzen Ausschreibung


Das Bündnis internationaler Produktionshäuser bietet im Jahr 2022 eine AKADEMIE für Berufsanfänger*innen an. Das Programm widmet sich der Vermittlung von Kompetenzen für das Produzieren im deutschen und internationalen Kontext der Performing Arts und beleuchtet die Rolle freier Produzent*innen. Die AKADEMIE richtet sich an Produktionsleiter*innen und Produzent*innen im Bereich der freien Performing Arts, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Das Programm richtet sich an Menschen, die den Bereich der Produktion als ihren Beruf begreifen.

Zur ganzen Ausschreibung

Praktikum

Regelmäßig hat das FFT Praktikumsplätze für mindestens acht Wochen und in Vollzeit zu vergeben. Bereichsübergreifend in folgenden Abteilungen: Künstlerisches Betriebsbüro (KBB), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Audience Development. Interesse? Dann melde dich bei Julia Lorenz