zurück zur Übersicht

Jetse Batelaan

künstlerischer Leiter des niederländischen Theaters Artemis

Jetse Batelaan (1978) ist künstlerischer Leiter des niederländischen Theaters Artemis in ‚s-Hertogenbosch, Schauspieler, Regisseur und Theatermacher. Er gilt als einer der erfindungsreichsten und bemerkenswertesten Kinder- und Jugendtheatermacher in Europa und erhielt verschiedene Auszeichnungen, darunter den Preis für junges Theater am Theater aan Zee (2001), den Erik-Vos-Preis (2006), den Gouden Krekel (2006). 2019 gewann Jetse Batelaan als erster Niederländer den Silbernen Löwen für Theater auf der Biennale in Venedig. Am 16. Mai 2020 wurde ihm der Preis des Internationalen Theaterinstituts Deutschland verliehen.

Pressestimmen