zurück zur Übersicht
20.07.2022
#Kartenspiel #willstdumitmirspielen?

Willst du mit mir gehen – Das Spiel

Im Juli 2020 initiierte Antje Pfundtner in Gesellschaft und das FFT Düsseldorf ein Walk & Talk-Format und fragten: Willst du mit mir gehen? Künstler*innen und Zuschauer*innen machten sich gemeinsam auf den Weg: Ein Jahr lang trafen sich jeden Freitag Spazierende zum Blind-Date in Düsseldorf, um sich unterwegs über das Leben und das Theater der Zukunft zu unterhalten.

Ihre Gedanken und Gespräche hielten sie nach jedem Spaziergang in Form von Notizen und Skizzen fest. Daraus entstand ein liebevoll gestaltetes Kartenspiel. Die Düsseldorfer Künstlerin Shannon Sinclair verwandelte die Erinnerungen in ein Farbenfrohes, poetisches Deck aus 42 Karten, die die unterwegs gesammelten Eindrücke lebendig machen. Hier und dort entdeckt man Hinweise auf den realen Düsseldorfer Stadtraum. Es tauchen aber auch Elemente auf, wie es sie in jeder Stadt, in jeder Landschaft geben könnte. Und schließlich begegnet ihr auf den Karten auch fantastischen Formen und Objekten, wie sie nur der Fantasie entspringen können.

Mit den Karten könnt ihr Quartett spielen und immer vier passende Karten sammeln. Wer die meisten Quartette sammelt, hat gewonnen. Es ist aber auch möglich, die jeweils zusammengehörigen Karten als Puzzle zu legen. Oder ihr begebt euch mit den Karten in der Hand auf die Spuren der Walk & Talk-Spaziergänge. Lasst euch von eurer Fantasie und den Karten führen und kommt mit anderen in Gespräch!